Die unzähligen Möglichkeiten der ganzheitlichen Säure-Basen-Balance sind wunderbar! Weil sie eine großartige Möglichkeit darstellen, die Gesundheit nach vorne zu bringen! Weil uns dieses Wissen auf vielfältige Weise dabei hilft, gesund zu bleiben. Weil wir so wunderbar kompensieren können. Wir müssen nicht perfekt sein – wir können ausgleichen, um wieder in Balance zu kommen. Wir können nicht dauerhaft ein stressfreies Leben führen, aber wir können kompensieren, um gesund zu bleiben. Das Wissen und die Techniken, sich immer wieder selber in die Balance bringen zu können – das ist der großartige Erfolg eines ganzheitlichen Basen-Lifestyles!

Möchtest du die ganzheitliche Säure-Basen-Balance kennenlernen?

Dann trage dich hier ein:

„Nach sauer kommt krank! Ich zeige Frauen den Weg zur liebevollen, gesunden und vitalen Selbstfürsorge. Ganzheitlich basisch zu leben ist die beste Altersvorsorge und lässt dich kraftvoll und voller Energie für die Zukunft fühlen.“

„Liebe Birthe, ich schätze Deine Arbeit sehr, Du hast eine warmherzige Art die Dinge auf den Punkt zu bringen und das gepaart mit fundiertem Wissen, eine ideale Mischung! Danke dafür!“

Stefanie Bruns / www.diesystemikerin.de

„Erschöpfungszustände, Schlafstörungen und jeder Infekt war meiner. Frau Brahmer-Lohss hat mich beraten und mir Gerstengraspulver empfohlen. Das nehme ich nun seit 3 Monaten und es geht mir seit dem deutlich besser! Ich schlafe besser, habe mehr Energie und habe mich trotz zahlreicher Gelegenheiten nirgendwo angesteckt. Vielen Dank“ Michaela F.

„Als ich im vergangenen Sommer erfuhr, dass ich mich glutenfrei ernähren sollte, brach für mich eine Welt zusammen – hatte ich doch bei meinem Cousin 20 Jahre lang miterlebt, wie gravierend die Einschränkungen sein können. Durch Frau Brahmer-Lohss habe ich nicht nur Zuversicht und Gelassenheit zurückgewonnen, sondern auch ganz neue Perspektiven und Ernährungsmöglichkeiten kennen gelernt, die mein Leben bereichern.“ Hanno Andersen

„In erster Linie habe ich durch die Beratung von Birthe ein neues Bewusstsein dafür bekommen, WAS ich esse. Ich war überrascht und zum Teil erschrocken, dass so viele allgemeingültige Ernährungsstandards – die ich nie angezweifelt und als richtig empfunden habe – falsch sind und ich dadurch meinen Körper entkräfte und belaste. Mit sehr einfachen, leicht umzusetzenden Tipps und viel Verständnis konnte ich mich von den althergebrachten Gewohnheiten lösen und ein grundlegendes neues Ernährungsbewusstsein aufbauen. Besonders gut an der Beratung von Birthe hat mir gefallen, dass sie immer individuell auf mich zugeschnitten war. Häufig fanden wir uns in ihrer Küche wieder, wo sie mir direkt zeigte wie man Lebensmittel auch anders zubereiten kann: einfach, schonend und mit neuen Geschmackserlebnissen!“ Anika Stieger

„Wegen meiner jahrelangen täglichen Kopfschmerzen bin ich in meiner Verzweiflung zu Frau Brahmer zur Beratung gegangen. Um nichts in der Welt wollte ich als Vegetarierin dann ihren Rat annehmen, die Milchprodukte wegzulassen. Da bleibt ja nichts mehr übrig, was ich essen kann, dachte ich. Als der Leidensdruck zu groß wurde, habe ich es dann doch probiert. Ich konnte es kaum fassen: Die quälenden Kopfschmerzen waren und blieben weg! Mit Frau Brahmers Hilfe habe ich gelernt, nicht nur die für mich schädlichen Sachen wegzulassen, sondern dafür nun andere leckere Sachen zu genießen, die mir guttun.“ R.B.

Birthe ist Gesundheitstrainerin für den ganzheitlichen Säure-Basen-Haushalt, Coach zur Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele, Yogalehrerin für Schwangerenyoga/Rückbildungsyoga/Geburtsvorbereiterin/ganzheitliches Wohlgefühl, Säure-Basen-Beraterin nach Dr. Renate Collier.

„Die Nutzung der Informationen auf meiner Webseite, in meinen Kursen und Büchern, geschieht auf eigene Verantwortung. Ich bin weder Ärztin noch Heilpraktikerin. Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen. Bei gesundheitlichen Problemen und Diagnosen bitte Heilpraktiker/Mediziner zu Rate ziehen. Danke für dein Vertrauen und dein Streben nach Gesundheit!“